Sportwelt

Tennis-Ikone Chris Evert macht Krebserkrankung öffentlich

Tennis

Samstag, 15. Januar 2022 - 08:24 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Melbourne. Die frühere Weltklasse-Tennisspielerin Chris Evert ist an Eierstock-Krebs erkrankt. Das gab die 67 Jahre alte Amerikanerin via Twitter bekannt.

Machte ihre Krebserkrankung öffentlich: Tennis-Ikone Chris Evert. Foto: Arnold Drapkin/ZUMA Wire/dpa

Sie wolle ihre Geschichte teilen, um anderen zu helfen, erklärte die einstige Weltranglisten-Erste. Sie sei glücklich, dass es früh erkannt worden sei und positive Ergebnisse der Chemotherapie erwartet würden, sagte die Tennis-Ikone. Evert führte während ihrer Karriere 260 Wochen die Weltrangliste an.

© dpa-infocom, dpa:220115-99-717637/2

Ihr Kommentar zum Thema

Tennis-Ikone Chris Evert macht Krebserkrankung öffentlich

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha