Sportwelt

Titelkandidat Tsitsipas in Paris locker im Viertelfinale

Tennis

Sonntag, 6. Juni 2021 - 17:24 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Paris. Titelkandidat Stefanos Tsitsipas hat bei den French Open ohne große Mühe das Viertelfinale erreicht.

Tsitsipas setzte sich im French-Open-Achtelfinale mit 6:3, 6:2, 7:5 gegen den Spanier Pablo Carreno Busta durch. Foto: Christophe Ena/AP/dpa

Der 22 Jahre alte Grieche gewann in Paris sein Achtelfinal-Match gegen den Spanier Pablo Carreno Busta mit 6:3, 6:2, 7:5. Tsitsipas, der in dieser Sandplatz-Saison bereits die Turniere in Monte-Carlo und Lyon gewinnen konnte, benötigte nur 2:07 Stunden für seinen Erfolg.

Im Viertelfinale könnte es nun zum Top-Duell mit dem Russen Daniil Medwedew kommen.

© dpa-infocom, dpa:210606-99-884388/2

Ihr Kommentar zum Thema

Titelkandidat Tsitsipas in Paris locker im Viertelfinale

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha