Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Titelverteidiger Djokovic problemlos in dritter Runde

Tennis

Mittwoch, 3. Juli 2019 - 21:22 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa London. Der serbische Weltranglisten-Erste Novak Djokovic ist auch bei seinem Drittrunden-Einzug in Wimbledon ohne Satzverlust geblieben.

Zog problemlos in Wimbledon in die dritte Runde ein: Novak Djokovic. Foto: Victoria Jones/PA Wire

Der Titelverteidiger gewann beim Rasenturnier in London 6:3, 6:2, 6:2 gegen den US-Amerikaner Denis Kudla. Im Kampf um den Einzug ins Achtelfinale tritt er am Freitag gegen Hubert Hurkacz aus Polen an.

Zum Auftakt des Grand-Slam-Turniers hatte Djokovic den Augsburger Philipp Kohlschreiber ebenfalls in drei Sätzen besiegt. Der 32-Jährige will zum fünften Mal Wimbledon gewinnen und hat dafür den früheren Champion Goran Ivanisevic in sein Trainer-Team geholt.

Auch Vorjahresfinalist Kevin Anderson steht in der dritten Runde. Der Südafrikaner setzte sich gegen Janko Tipsarevic aus Serbien 6:4, 6:7 (5:7), 6:1, 6:4 durch. Vor einem Jahr hatte Anderson im Wimbledon-Endspiel gegen Djokovic den Kürzeren gezogen.

Ihr Kommentar zum Thema

Titelverteidiger Djokovic problemlos in dritter Runde

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha