Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Titelverteidigerin Osaka mit Mühe weiter

Tennis

Dienstag, 27. August 2019 - 21:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa New York. Titelverteidigerin Naomi Osaka ist ein Jahr nach ihrem denkwürdigen Final-Erfolg über Serena Williams mit einem umkämpften Dreisatz-Erfolg in die US Open gestartet.

Kam bei den US Open mit Mühe weiter: Naomi Osaka. Foto: Kareem Elgazzar/The Cincinnati Enquirer/AP

Die 21 Jahre alte Tennis-Weltranglisten-Erste gewann in New York gegen die Russin Anna Blinkowa 6:4, 6:7 (5:7), 6:2. 2018 hatte die Japanerin Osaka bei den US Open mit einem Triumph über Serena Williams ihren ersten Grand-Slam-Titel geholt.

Die US-Amerikanerin Williams kassierte damals im Endspiel nach verbotenen Zeichen ihres Trainers und Schiedsrichter-Kritik drei Strafen, darunter einen Spielverlust. Dem Unparteiischen unterstellte die frühere Nummer eins der Welt, er würde Männer in dieser Situation anders behandeln.

Ihr Kommentar zum Thema

Titelverteidigerin Osaka mit Mühe weiter

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha