Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Trainer Kleinendorst und Ice Tigers gehen getrennte Wege

Eishockey

Sonntag, 21. Juni 2020 - 14:12 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Nürnberg. Die Nürnberg Ice Tigers gehen mit einem neuen Trainer in die nächste Saison der Deutschen Eishockey Liga. Der bisherige Coach Kurt Kleinendorst nahm das Angebot eines neuen Vertrages nicht an.

Wird die Nürnberg Ice Tigers verlassen: Kurt Kleinendorst. Foto: Daniel Karmann/dpa

Laut Mitteilung wurde die Entscheidung über den Nachfolger unmittelbar nach der Absage getroffen. Wer neuer Trainer wird, verrieten die Franken aber zunächst nicht. Er soll „in Kürze“ offiziell vorgestellt werden.

Der 59-jährige Kurt Kleinendorst hatte die Ice Tigers zur vergangenen Saison übernommen und führte sie in der Hauptrunde auf den achten Tabellenplatz. Danach wurde die Serie wegen der Corona-Pandemie abgebrochen. Der Amerikaner Kleinendorst sprach von einer „sehr schwierigen“ Entscheidung. „Letztendlich hatte es für mich Priorität, mehr Zeit mit meiner Familie zu verbringen“, sagte er.

Ihr Kommentar zum Thema

Trainer Kleinendorst und Ice Tigers gehen getrennte Wege

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha