Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Trauerfeier für Hans Günter Winkler

Pferdesport

Donnerstag, 12. Juli 2018 - 14:02 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Warendorf/Aachen. Die Trauerfeier für den am 9. Juli im Alter von 91 Jahren gestorbenen Reiter Hans Günter Winkler wird am 24. Juli um 14 Uhr im Stadion der Sportschule der Bundeswehr in Warendorf stattfinden, teilte die Familie mit.

Der ehemalige Springreiter Hans Günter Winkler ist gestorben. Foto: Friso Gentsch

Anzeige

Mit fünf Goldmedaillen ist er der erfolgreichste Springreiter der Olympia-Geschichte. Bereits am 18. Juli wird es im Rahmen des CHIO in Aachen eine Erinnerungsfeier unter dem Namen „Danke HGW“ geben. Dies teilte der Veranstalter am Donnerstag mit. Winkler gewann dreimal den Großen Preis beim CHIO.

Ihr Kommentar zum Thema

Trauerfeier für Hans Günter Winkler

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige