Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

U22-Europameister Kadiru erstmals deutscher Boxmeister

Boxen

Samstag, 9. Dezember 2017 - 20:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Lübeck. U22-Europameister Peter Kadiru ist nun auch deutscher Meister. Der 20 Jahre alte Amateur-Boxer aus Hamburg hat bei den 95. deutschen Meisterschaften in Lübeck den Titel im Superschwergewicht gewonnen.

Peter Kadiru holte sich in Lübeck den deutschen Boxmeister-Titel im Superschwergewicht. Foto: Peter Kneffel

Im Finale bezwang der in Schwerin trainierende Schützling von Trainer Michael Timm den Berliner Alexander Müller vom Berge einstimmig mit 5:0 nach Punkten. 

Im Fliegenwicht bis 52 Kilo wurde Hamza Touba zum sechsten Mal Meister. Der 26-Jährige aus Kaarst setzte sich im Endkampf gegen Omad Rahini vom CSC Frankfurt einstimmig nach Punkten durch. Von den drei angetretenen Meistern des Vorjahres konnte keiner seinen Titel erfolgreich verteidigen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.