Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

UCI stellt Doping-Verfahren gegen Rad-Star Froome ein

Radsport

Montag, 2. Juli 2018 - 11:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Aigle. Der Weltverband UCI hat das Doping-Verfahren gegen Radprofi Chris Froome eingestellt.

Der Weltverband UCI hat das Doping-Verfahren gegen Chris Froome eingestellt. Foto: Yorick Jansens/BELGA

Anzeige

Damit dürfte der Weg zum Start des 33 Jahre alten Briten am kommenden Samstag bei der Tour de France frei sein.

Ihr Kommentar zum Thema

UCI stellt Doping-Verfahren gegen Rad-Star Froome ein

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige