Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

UEFA will Anfang Juni über PSG urteilen

Fußball

Donnerstag, 19. April 2018 - 14:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Frankfurt/Main. An diesem Freitag muss sich Paris Saint-Germain bei der UEFA für seine Wahnsinnstransfers erklären. Hat der Verein gegen das Financial Fair Play verstoßen oder nicht? Im Hintergrund laufen aber längst Gespräche zur Verschärfung dieser umstrittenen Regel.

Mit Paris Saint-Germain unter Beobachtung der UEFA: Vereins-Boss und Investor Nasser Al-Khelaifi. Foto: Ian Langsdon


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.