Sportwelt

US Open: Weltranglisten-Erster Djokovic mit Erstrunden-Sieg

Tennis

Dienstag, 1. September 2020 - 03:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa New York. Der Tennis-Weltranglisten-Erste Novak Djokovic hat bei den US Open in New York locker die zweite Runde erreicht.

Novak Djokovic hat durch seinen Sieg gegen Damir Dzumhur die zweite Runde erreicht. Foto: Frank Franklin II/AP/dpa

Der 33 Jahre alte Serbe setzte sich im ersten Match der sogenannten Night Session gegen Damir Dzumhur aus Bosnien-Herzegowina in knapp zwei Stunden Spielzeit mit 6:1, 6:4, 6:1 durch. Djokovic trifft nun am Mittwoch auf den Briten Kyle Edmund.

„Ich hatte viel Selbstvertrauen nach der letzten Woche“, sagte Djokovic mit Mund-Nasen-Schutz im Siegerinterview im fast leeren Arthur-Ashe-Stadium. Am Samstag hatte er bei der von Cincinnati nach New York verlegten Masters-Veranstaltung den Titel geholt. Bei den US Open strebt Djokovic in Abwesenheit von Titelverteidiger Rafael Nadal und Roger Federer seinen 18. Titel bei einem Grand-Slam-Turnier an.

© dpa-infocom, dpa:200901-99-381194/2

Ihr Kommentar zum Thema

US Open: Weltranglisten-Erster Djokovic mit Erstrunden-Sieg

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha