Sportwelt

Van der Poel gewinnt zweite Tour-Etappe und übernimmt Gelb

Radsport

Sonntag, 27. Juni 2021 - 18:05 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Mûr-de-Bretagne. Radprofi Mathieu van der Poel hat die zweite Etappe der 108. Tour de France gewonnen und das Gelbe Trikot erobert.

Mathieu van der Poel triumphierte an der Mur-de-Bretagne. Foto: Pool Jan De Meuleneir/BELGA/dpa

Der niederländische Cross-Weltmeister siegte auf der Mûr-de-Bretagne vor den Slowenen Tadej Pogacar und Primoz Roglic. Damit nahm van der Poel Frankreichs Weltmeister Julian Alaphilippe das Gelbe Trikot des Gesamtführenden ab. Alaphilippe hatte am Samstag die Auftaktetappe von Brest nach Landerneau für sich entschieden und ist nun Zweiter vor Pogacar.

© dpa-infocom, dpa:210627-99-164011/3

Ihr Kommentar zum Thema

Van der Poel gewinnt zweite Tour-Etappe und übernimmt Gelb

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha