Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Vettel hofft noch immer auf WM-Titel in der Formel 1

Motorsport

Montag, 9. Oktober 2017 - 07:52 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Suzuka. Ferrari-Pilot Sebastian Vettel glaubt trotz seines immensen Rückstands auf Lewis Hamilton in der WM-Wertung an seine Formel-1-Titelchance.

Ferrari-Pilot Sebastian Vettel glaubt weiter an seine WM-Chance. Foto: Toru Takahashi

Anzeige

„Wir haben noch immer eine Chance in diesem Jahr. Das Team ist auf einem guten Weg, wir verbessern uns Rennen für Rennen“, sagte Vettel nach seinem Aus wegen einer defekten Zündkerze beim Grand Prix von Japan in Suzuka. Vier Rennen vor dem Saisonende hat der 30-Jährige schon 59 Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Hamilton von Mercedes. „Wir sind schon viel weitergekommen als die Leute gedacht haben, es gibt also einiges Positives“, betonte Vettel. In den letzten drei Rennen fiel er aber zweimal aus.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Anzeige
Anzeige