Sportwelt

Vettel in Istanbul-Qualifikation ausgeschieden

Motorsport

Samstag, 14. November 2020 - 15:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Istanbul. Sebastian Vettel ist auch in der Qualifikation zum Formel-1-Rennen in Istanbul vorzeitig ausgeschieden. Der Ferrari-Pilot kam am Samstag bei schwierigen Bedingungen mit zeitweise viel Regen nicht über Rang zwölf hinaus.

Schied im Qualifying in Istanbul vorzeitig aus: Sebastian Vettel. Foto: Ozan Kose/POOL AFP/AP/dpa

Der 33-Jährige aus Heppenheim verpasste in Istanbul zum elften Mal in dieser Saison den finalen Durchgang der Startplatzjagd der besten zehn Fahrer. Auch der Monegasse Charles Leclerc im zweiten Ferrari schied als 14. vorzeitig aus. Beide Scuderia-Piloten müssen sich im viertletzten Saisonlauf am Sonntag (11.10 Uhr/RTL und Sky) steigern, um WM-Punkte zu holen.

© dpa-infocom, dpa:201114-99-332136/2

Ihr Kommentar zum Thema

Vettel in Istanbul-Qualifikation ausgeschieden

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha