Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Viermaliger Tour-Sieger Froome verlässt Team Ineos

Radsport

Donnerstag, 9. Juli 2020 - 11:23 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Frankfurt/Main. Der viermalige Tour-de-France-Sieger Christopher Froome verlässt den britischen Radrennstall Ineos zum  Saisonende. Dies teilte das Team mit.

Verlässt nach Saisonende das Team Ineos: Chris Froome. Foto: Mahmoud Khaled/AP/dpa

„Der laufende  Vertrag von Chris läuft im Dezember aus und wir haben die Entscheidung getroffen, den Vertrag nicht zu verlängern“, sagte Teamchef Dave Brailsford. Man kündige die Trennung „früher als gewöhnlich“ an, um die jüngsten Spekulationen über Froomes Zukunft zu beenden, wie Brailsford begründete. Froome bedankte sich beim Team und fügte an, sein Fokus liege nun darauf, „ein fünftes Mal die Tour de France mit Team Ineos zu gewinnen“.

© dpa-infocom, dpa:200709-99-729066/2

Ihr Kommentar zum Thema

Viermaliger Tour-Sieger Froome verlässt Team Ineos

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha