Sportwelt

Viertelfinal-Aus für Struff in Parma

Tennis

Donnerstag, 27. Mai 2021 - 16:27 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Parma. Tennisprofi Jan-Lennard Struff ist bei seinem letzten Test vor den French Open im Viertelfinale des ATP-Turniers von Parma ausgeschieden.

Ist in Parma ausgeschieden: Jan-Lennard Struff. Foto: Valerio Origo/LPS via ZUMA Wire/dpa

Die deutsche Nummer zwei verlor 2:6, 4:6 gegen Tommy Paul aus den USA. Der 24-jährige Paul steht als Nummer 55 in der Weltrangliste derzeit 13 Ränge hinter dem 31-jährigen Warsteiner.

Das Sandplatz-Turnier in Parma ist mit 480.000 Euro dotiert. Die French Open in Paris beginnen an diesem Sonntag und sind das zweite Grand-Slam-Turnier der Tennis-Saison.

© dpa-infocom, dpa:210527-99-765244/3

Ihr Kommentar zum Thema

Viertelfinal-Aus für Struff in Parma

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha