Sportwelt

Vizemeister Wolfsburg verliert Trainer Gross an Mannheim

Eishockey

Freitag, 9. Februar 2018 - 18:22 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Wolfsburg. Erfolgstrainer Pavel Gross verlässt Eishockey-Vizemeister Wolfsburg und wechselt zu seinem Ex-Club Mannheim. Bei den Adlern sieht der 49-Jährige größere Chancen auf den Titel. Allerdings birgt der Wechsel auch Gefahren. In Mannheim hat Gross nicht nur Freunde.

Pavel Gross verlässt Wolfsburg zum Saisonende. Foto: Marius Becker


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.