Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Weiter im Silberpfeil: Bottas vor Verlängerung bei Mercedes

Motorsport

Montag, 13. Juli 2020 - 17:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Spielberg. Vizeweltmeister Valtteri Bottas soll auch in der nächsten Saison für den Formel-1-Branchenführer Mercedes fahren. Wie das Fachportal „Motorsport.com“ berichtete, hätten sich die Silberpfeile mit dem 30 Jahre alten Finnen auf eine Weiterführung der Zusammenarbeit geeinigt.

Steht bei Mercedes vor einer Vertragsverlängerung: Valtteri Bottas. Foto: Joe Klamar/Pool AFP/AP/dpa

Ein Vertrag sei allerdings noch nicht unterschrieben worden. Bottas hatte zu Beginn der Saison starke Argumente auf der Strecke geliefert und nach seinem Auftaktsieg beim zweiten Rennen in Österreich am Sonntag den zweiten Platz belegt. Nach zwei Grand Prix liegt er in der WM-Wertung an der Spitze.

Damit scheint zumindest schon ein Fahrer beim Weltmeisterteam sicher. Der sechsfache Champion Lewis Hamilton ist noch bis Jahresende an das Werksteam gebunden. Es wird jedoch damit gerechnet, dass auch der 35 Jahre alte Brite in Zukunft für Mercedes fährt. Zuletzt wurde auch über einen Wechsel des viermaligen Weltmeisters Sebastian Vettel spekuliert. Dem hatte Daimler-Konzernchef Ola Källenius aber eine Absage erteilt. Vettels Vertrag bei Ferrari läuft am Jahresende aus, die Zukunft des Heppenheimers ist weiter ungeklärt.

Bottas fährt seit 2017 für die Silberpfeile. Er hatte nach dem Rücktritt von Nico Rosberg das Cockpit des deutschen Weltmeisters übernommen. Seither konnte er acht Rennsiege feiern, stand aber trotzdem immer im Schatten von Dominator Hamilton.

© dpa-infocom, dpa:200713-99-776948/2

Ihr Kommentar zum Thema

Weiter im Silberpfeil: Bottas vor Verlängerung bei Mercedes

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha