Sportwelt

Weitsprung-Weltmeisterin Mihambo siegt mit 6,68 Meter

Leichtathletik

Freitag, 21. Mai 2021 - 20:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Dessau. Weltmeisterin Malaika Mihambo hat zum dritten Mal in Serie beim internationalen Leichtathletik-Meeting „Anhalt 2021“ in Dessau den Weitsprung gewonnen.

Mihambo siegte mit 6,68 Metern beim Weitsprung beim Leichtathletik-Meeting in Dessau. Foto: Bernd Thissen/dpa/Archivbild

Mit 6,68 Metern siegte die 27-Jährige von der LG Kurpfalz vor rund 300 Zuschauern und bei starkem Wind. Mihambo konnte aber bei ihrem ersten Freiluft-Wettkampf im Olympia-Jahr nicht, wie in den beiden Jahren zuvor, die Sieben-Meter-Marke übertreffen. Zweite wurde Lucie Kienast (SV Halle) mit 6,51 Meter vor der Weißrussin Nastassia Mironchik-Iwanow, die 6,48 Meter weit sprang.

© dpa-infocom, dpa:210521-99-696859/2

Ihr Kommentar zum Thema

Weitsprung-Weltmeisterin Mihambo siegt mit 6,68 Meter

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha