Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Weltranglisten-Erste Barty verliert Wimbledon-Achtelfinale

Tennis

Montag, 8. Juli 2019 - 14:12 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa London. French-Open-Siegerin Ashleigh Barty ist in Wimbledon überraschend im Achtelfinale ausgeschieden. Die Tennis-

Ist in Wimbledon ausgeschieden: Ashleigh Barty. Foto: Ben Curtis/AP

Ihre drei Partien zuvor hatte die 23-jährige Australierin problemlos gewonnen und nach ihrem ersten Grand-Slam-Titel in Paris in der Vorbereitung auf das Rasenturnier im Südwesten Londons auch den Turniersieg in Birmingham geholt.

Die Weltranglisten-55. Riske steht erstmals in der Runde der besten Acht von Wimbledon und trifft am Dienstag in einem US-Duell auf Serena Williams, falls die 23-fache Grand-Slam-Siegerin gegen Carla Suarez Navarro aus Spanien gewinnt.

Ihr Kommentar zum Thema

Weltranglisten-Erste Barty verliert Wimbledon-Achtelfinale

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha