Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Weltverband setzt alle Wettbewerbe ab Freitag aus

Basketball

Donnerstag, 12. März 2020 - 11:30 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Mies. Der Basketball-Weltverband hat entschieden, wegen der Coronavirus-Pandemie von diesem Freitag an alle Wettbewerbe bis auf weiteres zu unterbrechen.

Die Fiba hat entschieden, wegen der Coronavirus-Pandemie alle Wettbewerbe bis auf weiteres zu unterbrechen. Foto: Uwe Anspach/dpa

Das teilte die FIBA am Donnerstag mit. Davon betroffen sind unter anderem die Champions League und der FIBA Europe Cup, in dem sich Bundesligist medi Bayreuth am Mittwochabend für das Halbfinale qualifiziert hatte. Die Partie gegen U-BT Cluj Napoca fand bereits ohne Zuschauer statt.

Zu einer Unterbrechung des Wettbewerbes dürfte es auch in der Euroleague kommen. Die Organisation teilte am Donnerstag mit, dass sie sich mit den Clubs in Diskussionen über das weitere Vorgehen befinde. Im Laufe des Tages solle eine Entscheidung getroffen werden. Ob das Spiel von Alba Berlin bei ZSKA Moskau am Donnerstagabend (18.00 Uhr/MEZ) stattfinden sollte, war zunächst unklar.

Ihr Kommentar zum Thema

Weltverband setzt alle Wettbewerbe ab Freitag aus

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha