Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Wildcard-Doppel Purcell/Saville verliert Finale

Tennis

Sonntag, 2. Februar 2020 - 07:49 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Melbourne. Die überraschende Erfolgsserie der australischen Außenseiter Max Purcell und Luke Saville ist im Endspiel der Australian Open zu Ende gegangen.

Die Sieger Joe Salisbury (l-r) und Rajeev Ram posieren mit Pokal neben Luke Saville und Max Purcell. Foto: Dave Hunt/AAP/dpa

Das Tennis-Duo unterlag im Finale des Doppel-Wettbewerbs in Melbourne Rajeev Ram und Joe Salisbury aus den USA und Großbritannien 4:6, 2:6. Ram und Salisbury feierten ihren ersten gemeinsamen Grand-Slam-Titel. Purcell und Saville durften dank einer Wildcard an den Australian Open teilnehmen.

Ihr Kommentar zum Thema

Wildcard-Doppel Purcell/Saville verliert Finale

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha