Sportwelt

Zehnkampf-Weltrekordler Mayer schafft Olympia-Norm

Leichtathletik

Samstag, 19. Dezember 2020 - 19:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Saint-Paul. Zehnkampf-Weltrekordhalter Kevin Mayer hat wenige Tage vor Weihnachten seine starke Form unter Beweis gestellt und ein Meeting auf der Insel La Réunion für sich entschieden.

Kevin Mayer knackte 2018 den Zehnkampf-Weltrekord. Foto: @ffathletisme/Europa Press/dpa

Der 28 Jahre alte Franzose kam nach zehn Disziplinen am Freitag und Samstag auf 8552 Punkte und siegte damit deutlich vor den Esten Taavi Tsernjavski und Risto Lillemets. Mayer überbot damit auch klar die Olympia-Norm, die für die Spiele in Tokio 2021 bei 8350 Punkten.

Bei der WM 2019 in Doha lag er als deutlicher Favorit nach sieben Disziplinen in Führung, bevor er aufgeben musste. Stattdessen gewann der Deutsche Niklas Kaul.

© dpa-infocom, dpa:201219-99-756745/2

Ihr Kommentar zum Thema

Zehnkampf-Weltrekordler Mayer schafft Olympia-Norm

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha