Sportwelt

Zverev verletzt: Halbfinal-Aus gegen Nadal

Tennis

Freitag, 3. Juni 2022 - 18:34 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Paris. Alexander Zverev ist bei den French Open im Halbfinale von einer Verletzung gestoppt worden.

Musste sein Halbfinal-Match verletzt aufgeben: Alexander Zverev. Foto: Anne-Christine Poujoulat/AFP/dpa

Der Tennis-Olympiasieger musste in Paris gegen Rafael Nadal gegen Ende des zweiten Satzes aufgeben, nachdem er mit dem Fuß umgeknickt war.

© dpa-infocom, dpa:220603-99-541177/4

Steht zum 14. Mal im Endspiel der French Open: Rafael Nadal. Foto: Thibault Camus/AP/dpa

Ex-Tennisspielerin Ana Ivanovic und ihr Mann Bastian Schweinsteiger verfolgten das Match auf der Tribüne. Foto: Frank Molter/dpa

Der Traum von Zverevs erstem Grand-Slam-Titel endete (vorerst) im Pariser Sand. Foto: Christophe Archambault/AFP/dpa

Ihr Kommentar zum Thema

Zverev verletzt: Halbfinal-Aus gegen Nadal

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha