Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Zweiter Etappensieg in Katalonien durch Valverde

Radsport

Donnerstag, 22. März 2018 - 17:12 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa La Molina. Altmeister Alejandro Valverde hat bei der 98. Katalonien-Rundfahrt seinen zweiten Etappensieg gefeiert und sich die Spitze im Gesamtklassement zurückerobert.

Alejandro Valverde hat auch die vierte Etappe der Katalonien-Rundfahrt gewonnen. Foto (2017): Geert Vanden Wijngaert/AP Foto: Geert Vanden Wijngaert

Anzeige

Der 37 Jahre Radprofi aus Spanien und Kapitän des spanischen Movistar-Teams gewann die 4. Etappe nach 171 Kilometern in La Molina. Auf dem Schlussanstieg schlug Valverde den kolumbianischen Newcomer Egan Bernal durch einen trockenen Antritt 100 Meter vor dem Zielstrich. Tagesdritter wurde Nairo Quintana (Kolumbien), der am Donnerstag den uneigennützigen Edelhelfer Valverdes gegeben hatte.

Ihr Kommentar zum Thema

Zweiter Etappensieg in Katalonien durch Valverde

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige