Boulevard

Acht Verletzte bei Kellerbrand in Erkrath

Montag, 17. Oktober 2022 - 05:45 Uhr

von dpa

© Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Karte

Die Löschung gestaltete sich den Angaben zufolge wegen starken Rauchs und hoher Temperaturen schwierig. Durch das Feuer entstand zudem ein Riss am Heizungswassersystem, wodurch große Mengen heißes Wasser austraten. Dies konnte die Feuerwehr reparieren. Rund dreieinhalb Stunden nachdem der Brand ausgebrochen war, konnten die Bewohner in ihre Wohnungen zurückkehren. Es sei ein hoher Sachschaden entstanden, den die Feuerwehr nicht beziffern könne. Die Brandursache war zunächst unklar.


Die Kommentarfunktionalität wurde für diesen Artikel deaktiviert.