Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Boulevard

Agassi ist die Fußball-WM nach Deutschland-Aus egal

Fußball

Montag, 9. Juli 2018 - 12:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Zürich. Er hat Deutschland die Daumen gedrückt, aber nach drei Spielen war für Jogis Team die Fußball-Weltmeisterschaft vorbei. Und damit auch für Andre Agassi.

Im Hause Graf/Agassi ist die Fußball-WM kein Thema mehr. Foto: Philippe Perusseau/EPA

Für Tennislegende Andre Agassi (48) ist die Fußball-WM gelaufen - weil sein Favorit draußen ist. „Seit Deutschland verloren hat, interessiert mich das nicht mehr“, sagte der US-amerikanische Ehemann von Steffi Graf der Schweizer Boulevardzeitung „Blick“ am Rande des Tennisturniers in Wimbledon.

Anzeige

Aktuelle Vorlieben für verbliebene WM-Teams hat er nicht: „Ich gehe da voll mit Steffi. Mir ist es egal, wer gewinnt.“ Agassi ist seit 2001 mit der einstigen deutschen Rekordspielerin Steffi Graf verheiratet. Sie leben in Las Vegas und haben zwei Kinder.

Ihr Kommentar zum Thema

Agassi ist die Fußball-WM nach Deutschland-Aus egal

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige