Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Boulevard

Al Bano und Romina Power feiern den Auftakt vom Abschied

Leute

Montag, 19. März 2018 - 11:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Hamburg. Sie waren fast 20 Jahre miteinander verheiratet, teilen aber immer noch die Bühne. Allerdings nicht mehr lange. Das Duo zieht sich bald aus dem Showbiz zurück.

Das italienische Pop-Duo Al Bano (bürgerlich Albano Carrisi) und Romina Power in Hamburg. Foto: Daniel Reinhardt

Der italienische Sänger Al Bano (74) und seine Duettpartnerin Romina Power (66) haben in Hamburg den Auftakt ihrer finalen Deutschlandtournee gefeiert.

Das stimmlich starke Duo begeisterte am Sonntag in der Alsterdorfer Sporthalle nicht nur mit seinen größten Hits wie „Sempre Sempre“ und „Felicita“ - beide unterhielten das Publikum auch mit Solo-Stücken. Al Bano gab dabei den charmanten Italiener und machte seine Ansagen fast ausschließlich in seiner Muttersprache. Die gebürtige Amerikanerin Power sang auch auf Englisch und äußerte sich mit Kritik an ihrem Heimatland auch politisch.

Immer wieder überreichten Fans den beiden am Bühnenrand Blumen und ließen sich alte Schallplatten signieren. Was ursprünglich als Fortsetzung ihrer Comeback-Tournee geplant war, soll nun die letzte gemeinsame Konzertreise der Showstars sein, die von 1970 bis 1999 verheiratet waren. Al Bano hatte angekündigt, Ende des Jahres ganz mit dem Singen aufzuhören.

Ihr Kommentar zum Thema

Al Bano und Romina Power feiern den Auftakt vom Abschied

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha