Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Boulevard

Amigos: Tanzen sollen lieber die Fans

Leute

Donnerstag, 16. Juli 2020 - 06:04 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Hungen. Sie machen erfokgreich Musik. Aber sie bewegen aich nicht dazu. Das ütnerlässt das Duo lieber seinen Fans.

Karl-Heinz Ulrich (71, l) und sein Bruder Bernd Ulrich (69, r) sind als Schlagerduo sehr erfogreich. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

Das Schlager-Duo Amigos produziert Discofox-Lieder wie am Fließband - doch das Tanzen überlassen sie lieber ihren Fans.

„Wir sind fürs Tanzen nicht unbedingt geboren“, sagte Karl-Heinz Ulrich (71), der zusammen mit seinem Bruder Bernd (69) das Duo bildet, der Deutschen Presse-Agentur.

Ich kann zwar tanzen, aber es zählt nicht gerade zu meinen Lieblingsbeschäftigungen. Ich sitze lieber am Computer und kümmere mich um die nächsten Titel. Tanzen sollen mal lieber die, die vor der Bühne stehen.“

Die Amigos aus dem mittelhessischen Hungen sind das erfolgreichste Schlager-Duo Deutschlands. Sie haben mehr als 100 Gold- und Platinauszeichnungen erhalten, fünf Millionen Tonträger verkauft und elf Nummer-eins-Platzierungen in Folge in den Charts geschafft. Am 10. Juli erschien das neue Album der Amigos mit dem Namen „Tausend Träume“. In diesem Jahr feiern sie ihr 50. Bühnenjubiläum.

© dpa-infocom, dpa:200716-99-809451/3

Ihr Kommentar zum Thema

Amigos: Tanzen sollen lieber die Fans

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha