Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Boulevard

Andreas Scheuer fährt den BMW von Franz Josef Strauß

Leute

Dienstag, 3. April 2018 - 10:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Passau/Berlin. Oldtimer fahren ist angesagt. Der neue Verkehrsminister Andreas Scheuer besitzt ein ganz besonderes Expemplar.

Der neue Verkehrsminister Andreas Scheuer im Deutschen Bundestag. Foto: Christophe Gateau

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer fährt privat das mehr als 30 Jahre alte letzte Auto des früheren CSU-Chefs Franz Josef Strauß. „Mein Hobby sind alte Autos“, sagte der CSU-Politiker der Funke-Mediengruppe.

Anzeige

Den BMW 325ix aus dem Jahr 1987 habe er vor ein paar Monaten vom ehemaligen Chefredakteur des Parteiorgans „Bayernkurier“, Wilfried Scharnagl, gekauft. Dieser habe den Wagen direkt nach dem Tod von Strauß 1988 übernommen. „Beim Fahrzeugaufbereiter habe ich noch ein paar Sachen machen lassen, jetzt steht das Auto echt schön da.“

Ihr Kommentar zum Thema

Andreas Scheuer fährt den BMW von Franz Josef Strauß

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige