Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Boulevard

Benedict Cumberbatch schätzt Alltagshelden

Leute

Mittwoch, 25. April 2018 - 13:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Stuttgart. Auf der Leinwand verkörpert Benedict Cumerbatch Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten. Aber eigentlich kommt es auf etwas anderes an.

Benedict Cumberbatch bei der Premiere des Films „Avengers: Infinity War“ in Los Angeles. Foto: Jordan Strauss

Für „Doctor Strange“-Darsteller Benedict Cumberbatch sind ganz normale Menschen die wahren Helden. „Wir erwarten viel zu sehr von Politikern und Führungspersonen, Antworten auf die Probleme unserer Welt zu finden“, sagte der 41-Jährige der „Stuttgarter Zeitung“ und den „Stuttgarter Nachrichten“. „Dabei sind die wahren Helden die, die sich selbst ermächtigen und etwas bewegen.“

Anzeige

Beispiele seien Hashtag-Bewegungen gegen sexuellen Machtmissbrauch wie #Metoo oder Schüler, die in den USA gegen die Waffenlobby auf die Straße gehen. „Jeder von uns hat es in der Hand, für Veränderung zu sorgen.“ Cumberbatch ist von diesem Donnerstag an in der Rolle des „Doctor Strange“ im Superheldenfilm „Avengers: Infinity War“ im Kino zu sehen.

Ihr Kommentar zum Thema

Benedict Cumberbatch schätzt Alltagshelden

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige