Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Boulevard

Benno Fürmann genervt von Social Media

Leute

Sonntag, 28. Oktober 2018 - 15:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Der Schauspieler hält nicht viel von Facebook oder Instagram. Ein Mobiltelefon besitzt er zwar, denn er sei „kein Verweigerer“. Er habe das Gerät allerdings mehr in der Hand als ihm im Grunde genommen lieb sei.

Der Schauspieler Benno Fürmann. Foto: Paul Zinken

Der Schauspieler Benno Fürmann (46) ist kein Social-Media-Fan. „Mich nervt das total“, sagte der in Berlin geborene Darsteller („Anatomie“, „Gespenster“) der Zeitung „B.Z.“ auf die Frage, wie er es mit Facebook oder Instagram halte.

Besonders störe ihn, wenn Leute ungefragt von ihm Fotos machen. Ebenso wenig mag es Fürmann, wenn seine Tochter das Handy benutzt. „Ich kann aber auch nicht so tun, als würden wir noch in den Zeiten von Hermann Hesse leben und uns den Kolbenfüller aufziehen.“

Über den eigenen Handygebrauch sagte er: „Ich bin jetzt kein Verweigerer und habe das Handy öfter in der Hand, als mir lieb wäre.“

Ihr Kommentar zum Thema

Benno Fürmann genervt von Social Media

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha