Boulevard

„Bohemian Rapsody“ knackt Milliarden-Marke bei YouTube

Musik

Montag, 22. Juli 2019 - 17:53 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. 1970 wurde Queen gegründet, und die Songs der Band zünden noch immer. Bestes Beispiel: „Bohemian Rapsody“.

Freddie Mercury hat den Song „Bohemian Rhapsody“ aus drei verschiedenen Teilen zusammengemixt. Foto: Werner Baum

„Bohemian Rhapsody“ (1975) ist ein Meilenstein der Musikgeschichte und machte die britische Band Queen weltberühmt. Nicht zuletzt durch das gleichnamige Biopic mit Rami Malek als Freddie Mercury bekam „Bohemian Rhapsody“ noch einmal neuen Aufwind.

Mehr als fünf Millionen Mal wurde der Song verkauft, der jetzt bei YouTube die Milliarden-Marke geknackt hat - und damit einen neuen Rekord aufstellte. Das hat noch kein Musik-Video aus den 70er Jahren vorher geschafft.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.