Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Boulevard

Cardi B sagt Tour mit Bruno Mars ab

Leute

Freitag, 27. Juli 2018 - 10:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa New York. Tochter oder Tour? Dazwischen muss sich Rapperin Cardi B entscheiden. Die Antwort fällt ihr nicht leicht, aber ist am Ende eindeutig.

US-Rapperin Cardi B muss pausieren. Foto: Evan Agostini

Die Rapperin Cardi B (25) hat zwei Wochen nach der Geburt ihres Babys die Tour mit Bruno Mars (32) im Herbst abgesagt.

Anzeige

„Ich dachte, sechs Wochen würden nach der Geburt meiner Tochter reichen, um mich mental und körperlich zu erholen“, schrieb die Musikerin („Be Careful“) am Freitag auf Instagram. Sie habe ihre Tochter Kulture sogar auf Tour mitnehmen wollen. „Aber ich glaube, ich habe das ganze Muttersein unterschätzt.“

Die Ärzte hätten ihr davon abgeraten, das Kind mitzunehmen, und sie fühle sich noch nicht bereit dazu, es alleine zu lassen. „Es war die härteste Entscheidung, aber ich muss das Beste für mein Baby tun.“ Unterstützung bekam die Rapperin von Mars. Der R&B-Sänger, der mit Cardi B einen Remix seines Songs „Finesse“ aufgenommen hat, schrieb: „Die Fans werden das verstehen. Du machst das absolut Richtige.“

Ihr Kommentar zum Thema

Cardi B sagt Tour mit Bruno Mars ab

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige