Boulevard

Cathy Hummels fackelt Adventskranz ab

Leute

Montag, 29. November 2021 - 16:35 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa München. Malheur am ersten Adventssonntag: Cathy Hummels wollte eine Kerze entzünden und steckte den ganzen Kranz in Brand.

Die Moderatorin und Influencerin Cathy Hummels hatte Pech. Foto: Tobias Hase/dpa

Erst brannte die erste Kerze - und dann der ganze Kranz: Cathy Hummels (33) hat nach eigenen Angaben versehentlich ihren Adventskranz abgefackelt.

„Ich hab' so was noch nie erlebt“, berichtete die Influencerin und Moderatorin ihren Followern in einer Instagram-Story. „Der Adventskranz ist komplett abgefackelt aufgrund einer Stichflamme.“ Dazu zeigte sie Bilder der traurigen verkohlten Überreste des Kranzes. „Ich war unter Schock“, sagte sie und warnte ihre Fans eindringlich: „Ich sag' euch nur eins: Passt auf!“ Sie empfahl - vor allem bei Kunstblumen: „Nur, nur LED-Lichter!“

© dpa-infocom, dpa:211129-99-186547/3

Ihr Kommentar zum Thema

Cathy Hummels fackelt Adventskranz ab

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha