Boulevard

Corona-Infektion: Günther Jauch verpasst erneut RTL-Show

Medien

Samstag, 24. April 2021 - 17:06 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Köln. Günther Jauch bleibt in Quarantäne und muss sich weiter in Geduld üben. Und was machen Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk jetzt?

Weiterhin außer Gefecht: Günther Jauch. Foto: Henning Kaiser/dpa

Moderator Günther Jauch (64) verpasst wegen seiner Corona-Infektion am Samstag erneut die RTL-Show „Denn sie wissen nicht, was passiert“ (DSWNWP). Wie er ersetzt wird, werde erst in der Live-Show am Abend verraten, teilte ein RTL-Sprecher mit. Zuvor hatte der Branchendienstes „dwdl.de“ darüber berichtet.

Jauch hatte zuletzt bereits in zwei Folgen der Show aussetzen müssen, in der er normalerweise mit Barbara Schöneberger (47) und Thomas Gottschalk (70) auftritt. Grund war die bei ihm festgestellte Infektion mit dem Coronavirus und die damit zusammenhängende Quarantäne. „Ich muss einfach Geduld haben“, hatte Jauch vor einer Woche gesagt.

© dpa-infocom, dpa:210424-99-337785/4

Ihr Kommentar zum Thema

Corona-Infektion: Günther Jauch verpasst erneut RTL-Show

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha