Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Boulevard

Deutscher Schauspielpreis für Angela Winkler

Film

Dienstag, 27. August 2019 - 16:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Der Schauspieler Ulrich Matthes würdigte seine Kollegin am Dienstag für ihre Rolle der Irina in der Tschechow-Inszenierung „Drei Schwestern“ am Deutschen Theater in Berlin. Sie sei „leuchtend von Erfahrung“.

Angela Winkler wird für ihre Leistung am Theater geehrt. Foto: Gregor Fischer

Die Schauspielerin Angela Winkler (75) wird beim Deutschen Schauspielpreis für ihre Leistung im Theater geehrt.

Der Preispate Ulrich Matthes würdigte Winkler am Dienstag für ihre Rolle der Irina in der Tschechow-Inszenierung „Drei Schwestern“ am Deutschen Theater in Berlin - sie sei „alterslos, jung im Herzen, leuchtend von Erfahrung“.

Der Preis wird vom Bundesverband Schauspiel ausgerichtet. In acht Kategorien werden die Gewinner bei der Verleihung am 13. September in Berlin verkündet. Einige Preisträger stehen schon fest, darunter der Synchronpreis für die Schauspielerin und Opernsängerin Christin Marquitan. Sie gibt Stars wie Salma Hayek und Toni Colette eine deutsche Stimme.

Ihr Kommentar zum Thema

Deutscher Schauspielpreis für Angela Winkler

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha