Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Boulevard

„Easy Rider“-Star Peter Fonda gestorben

Film

Samstag, 17. August 2019 - 01:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Los Angeles. Auf der Suche nach Freiheit: „Easy Rider“ ist ein Kult-Film geworden. Jetzt ist Peter Fonda, Star des Roadmovies, im Alter von 79 Jahren gestorben.

Peter Fonda ist tot. Foto: Chris Pizzello/Invision/AP

Der amerikanische Schauspieler Peter Fonda, der durch den Kult-Film „Easy Rider“ berühmt wurde, ist tot. Er sei am Freitag in seinem Haus in Los Angeles an den Folgen von Lungenkrebs gestorben, teilte die Familie des Schauspielers mit.

Der Sohn von Hollywood-Star Henry Fonda und der jüngere Bruder von Jane Fonda wurde 79 Jahre alt. 

Ihr Kommentar zum Thema

„Easy Rider“-Star Peter Fonda gestorben

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha