Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Boulevard

Ed Sheerans „Shape Of You“ wird wohl Hit des Jahres

Musik

Donnerstag, 7. Dezember 2017 - 08:06 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Baden-Baden. Nach ein einjährigen Pause ist Ed Sheeran zurückgekehrt - und das ziemlich erfolgreich.

Ed Sheeran ist top. Foto: Yui Mok

„Shape Of You“ von Singer-Songwriter Ed Sheeran ist der bisherige Hit des Jahres in Deutschland. In einer Jahrestrends genannten Auswertung der Offiziellen Deutschen Charts bis Ende November kommt der Song des Briten auf Platz eins, wie GfK Entertainment in Baden-Baden mitteilte.

Anzeige

Platz zwei erreicht das eingängige „Despacito“ von Luis Fonsi Feat. Daddy Yankee. Der Song war auch der offizielle Sommerhit 2017. Mit 17 Nummer-1-Wochen ist der Hit - zusammen mit „Rivers of Babylon“ von Boney M. aus dem Jahr 1978 - der am häufigsten auf eins platzierte Song der deutschen Chartsgeschichte.

Platz eins bei den deutschsprachigen Singles ist das Lied „Was du Liebe nennst“ des Rappers Bausa.

Bei den Alben kommt auch 2017 mal wieder Helene Fischer auf Platz eins - und zwar mit dem nach ihr benannten Album „Helene Fischer“.

Es folgt das „Divide“ ausgesprochene Album von Ed Sheeran („÷“) sowie „Laune der Natur“ von den Toten Hosen. Dahinter liegen der „Sing meinen Song - Das Tauschkonzert, Vol.4“ aus der Vox-Fernsehshow und die Comeback-Truppe The Kelly Family mit „We Got Love“.

Bei den Büchern liegt in der Belletristik Sebastian Fitzek mit seinem Thriller „AchtNacht“ vorne. Bei den Games (Computerspielen) war es „FIFA 18“, bei den verkauften DVDs/Blu-ray war es der Film „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind.“

Ihr Kommentar zum Thema

Ed Sheerans „Shape Of You“ wird wohl Hit des Jahres

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige