Boulevard

Familiendrama „Astronaut“: Ein Senior will ins All

Film

Montag, 12. Oktober 2020 - 09:22 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Er ist im Herbst seines Lebens, aber für die Erfüllung von Träumen ist es nie zu spät. Angus Stewart startet noch einmal durch.

Angus Stewart (Richard Dreyfuss) bringt seinem Enkel Barney (Richie Lawrence) die Schönheit der Sterne nahe. Foto: JETS Filmverleih/dpa

Der einstige Straßenbauingenieur Angus Stewart, Witwer, träumte sein Leben lang davon, Astronaut zu sein. Da kommt es ihm gelegen, dass kurz danach ein Milliardär im Fernsehen zu einer Lotterie aufruft. Der Hauptpreis ist der letzte Platz an Bord eines kommerziellen Flugs ins All.

Angus fällt irgendwann auf, dass es bei dem Projekt einen möglicherweise fatalen Rechenfehler gegeben hat - aber wird der Milliardär dem Senior glauben? In der Hauptrolle des Films „Astronaut“ überzeugt Oscargewinner Richard Dreyfuss.

Astronaut, Kanada 2019, FSK ab 6, 98 Min., von Shelagh McLeod, mit Richard Dreyfuss, Lyriq Bent, Krista Bridges

© dpa-infocom, dpa:201008-99-869608/4

Ihr Kommentar zum Thema

Familiendrama „Astronaut“: Ein Senior will ins All

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha