Boulevard

Frau aus Burgwedel vermisst: Fahndung nach Tatverdächtigem

Dienstag, 18. Oktober 2022 - 09:53 Uhr

von dpa

© Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Die Ermittler wollen auch wissen, wo das Fahrzeug des Gesuchten zuletzt gesehen wurde. Es handelt sich um einen silbernen Wagen älteren Baujahrs. Der Gesuchte ist laut Polizei sehr mobil und könnte sich daher im gesamten Bundesgebiet oder auch im benachbarten europäischen Ausland aufhalten.

Nach bisherigen Erkenntnissen war die 56-Jährige am Samstag (10. September) zuletzt gesehen worden. Am folgenden Sonntag kam sie nicht zu einem Treffen mit einer Freundin, die einen Tag später die Polizei alarmierte. Wegen der Spurenlage an ihrem Wohnort hatte die Polizei bereits mitgeteilt, dass ein Gewaltverbrechen nicht auszuschließen sei. Die 56-Jährige habe zum Zeitpunkt ihres Verschwindens schulterlange, blonde und gelockte beziehungsweise wellige Haare gehabt.

Karte

Herausfinden wollen die Ermittler zudem, wer sich in dem betroffenen Zeitraum am Würmsee aufhielt und bezeichnete grundsätzlich alle Beobachtungen rund um das Wochenende vom 9. bis 11. September als ermittlungsrelevant.


Die Kommentarfunktionalität wurde für diesen Artikel deaktiviert.