Boulevard

Gaby Dohm: „Schwarzwaldklinik“ war eine gute Serie

Leute

Freitag, 5. März 2021 - 07:36 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. „Die Schwarzwaldklinik“ hat TV-Geschichte geschrieben. Die Botschaft der Serie ist immer noch gültig, meint Gaby Dohm

Christian Kohlund (l-r), Alexander Wussow, Gaby Dohm, Klausjürgen Wussow, Eva Habermann und Sascha Hehn bei den Dreharbeiten für die Jubiläumssendung der „Schwarzwaldklinik“ (2004. Foto: Rolf Haid/dpa

Schauspielerin Gaby Dohm (77), in den 1980er Jahren bekannt als Schwester Christa in der „Schwarzwaldklinik“, hat den ZDF-Serienklassiker ins Herz geschlossen.

In der Weihnachtszeit habe sie sich Wiederholungen angesehen, erzählte Dohm der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Dabei habe sie gedacht: „Gott, wie gut diese Serie war.“ Das habe sie damals gar nicht so mitbekommen. „Aber die Bücher waren sehr abwechslungsreich und gut geschrieben, und auch die Gastrollen waren immer speziell, es kamen damals ja jede Menge hochkarätige Theaterschauspieler als Gäste.“

Selbst in Corona-Zeiten halte sie die Krankenhausserie für guten Fernsehstoff. „Sie hat ja die Hoffnung vermittelt, dass es Menschen gibt, die sich um einen kümmern. Die Hoffnung, dass es eine Familie gibt, die zwar auch ihre Probleme, aber im Krankenhaus Zusammenhalt und eine Ethik hat, anderen Menschen zu helfen. Das ist unheimlich tröstlich.“

Von der „Schwarzwaldklinik“ wurden zwischen 1985 und 1989 insgesamt 73 Folgen ausgestrahlt. Bis zu 28 Millionen Zuschauer schauten in Deutschland zu. Damit war die Serie einer der größten Erfolge in der Geschichte des deutschen Fernsehens.

© dpa-infocom, dpa:210305-99-697091/3

Ihr Kommentar zum Thema

Gaby Dohm: „Schwarzwaldklinik“ war eine gute Serie

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha