Boulevard

Harry und Meghan mit Geburtstagsfoto von Tochter Lilibet

Adel

Dienstag, 7. Juni 2022 - 09:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa London/Santa Barbara. Erstmals seit ihrem Rückzug aus dem Königshaus sind Harry und Meghan anlässlich des Thronjubiläums der Queen nach England gereist. Bei einem Garten-Picknick entstand ein neues Foto von Tochter Lilibet.

Lilibet Diana Mountbatten-Windsor, die Tochter von Prinz Harry und Herzogin Meghan. Foto: Archewell/PA Media/dpa

Der britische Prinz Harry (37) und Herzogin Meghan (40) haben ein neues Foto ihrer Tochter Lilibet veröffentlichen lassen.

Im hellblauen Kleid mit einer weißen Schleife im rötlichen Haar sitzt das Mädchen lächelnd auf grünem Rasen. Fotograf Misan Harriman, ein langjähriger Freund des Paares, veröffentlichte das Bild auf seiner Instagram-Seite. „Es war so eine Ehre, den ersten Geburtstag von Lilibet mit meiner und ihrer Familie zu feiern“, schrieb der britische Fotograf.

Das Foto sei am vorigen Samstag (4. Juni) an Lilibets erstem Geburtstag bei einem Garten-Picknick im engen Familien- und Freundeskreis entstanden, teilte das Sprecherteam der Royals laut der US-Zeitschrift „People“ mit. Wie der Sender Sky News berichtete, soll Queen-Enkelin Zara Tindall mit ihrer Familie unter den Gästen gewesen sein. Die Feier fand demnach im Frogmore Cottage in Windsor statt, wo Harry und Meghan während der Feierlichkeiten zum 70. Thronjubiläum von Queen Elizabeth II. wohnten.

Prinz Harry und Herzogin Meghan waren erstmals seit ihrem Rückzug aus dem Königshaus mit der gesamten Familie nach England gekommen. Auch Lilibets älterer Bruder Archie (3) war dabei, den die Queen als Baby gesehen hatte. Der Besuch war nun die erste Möglichkeit für die 96-jährige Monarchin, ihre zweitjüngste Urenkelin Lilibet persönlich zu treffen, die in den USA geboren wurde.

© dpa-infocom, dpa:220607-99-568968/3

Ihr Kommentar zum Thema

Harry und Meghan mit Geburtstagsfoto von Tochter Lilibet

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha