Boulevard

Jennifer Lopez und Armie Hammer in „Shotgun Wedding“

Film

Mittwoch, 28. Oktober 2020 - 07:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Los Angeles. In „Shotgun Wedding“ wollen Jennifer Lopez und Armie Hammer eigentlich heiraten. Doch dann gerät alles aus dem Ruder.

Im wahren Leben ist Jennifer Lopez mit Alex Rodriguez verlobt. Ihre geplante Hochzeit haben die beiden aber wegen Corona verschoben. Foto: Jordan Strauss/Invision/AP/dpa

Jennifer Lopez (51, „The Boy Next Door“) und Armie Hammer (34, „Call Me By Your Name“) werden die Hauptrollen in der geplanten Action-Romanze „Shotgun Wedding“ übernehmen. „Pitch Perfect“-Regisseur Jason Moore wolle Anfang nächsten Jahres mit der Produktion beginnen, teilte das Studio Lionsgate mit.

Die Story dreht sich um die Brautleute Darcy (Lopez) und Tom (Hammer), die ihre Verwandtschaft zu einer großen Hochzeitsfeier eingeladen haben. Kurz vor dem Event bekommen beide kalte Füße, dann wird die teure Feier auch noch von Verbrechern auf den Kopf gestellt, die Besucher als Geiseln nehmen. Das Paar muss sich und seine Gäste retten.

Jennifer Lopez war zuletzt in dem Film „Hustlers“ (2019) in der Rolle einer Ex-Stripperin auf der Leinwand zu sehen. Armie Hammer spielte 2018 in „Hotel Mumbai“ und in „Die Berufung - Ihr Kampf für Gerechtigkeit“ mit. Bekannt wurde er durch die oscarprämierte Roman-Verfilmung „Call Me By Your Name“ (2017).

© dpa-infocom, dpa:201028-99-109132/3

Ihr Kommentar zum Thema

Jennifer Lopez und Armie Hammer in „Shotgun Wedding“

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha