Boulevard

John Legend bekommt Sonderauszeichnung der Grammys

Musik

Montag, 28. März 2022 - 19:24 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa New York. US-Soul-Musiker John Legend ist schon vielfach ausgezeichnet. Bei den Grammys bekommt er jetzt aber noch einmal einen ganz besonderen Preis.

US-Sänger John Legend. Foto: Jordan Strauss/Invision/AP/dpa

Zwölf Grammys hat John Legend (43) bereits gewonnen - jetzt bekommt der Pop- und Soulmusiker auch noch einen Ehren-Grammy.

Legend werde mit dem erstmals vergebenen „Recording Academy Global Impact Award“ für seine persönlichen und professionellen Errungenschaften in der Musik-Industrie ausgezeichnet, teilten die Veranstalter am Montag mit. Die Ehrung solle am Vorabend der für Sonntag (Ortszeit) geplanten Grammy-Gala stattfinden. Legend hat rund ein halbes Dutzend Alben herausgebracht. Er war auch schon bei den Oscars, den Emmys und den Tonys erfolgreich.

© dpa-infocom, dpa:220328-99-706791/2

Ihr Kommentar zum Thema

John Legend bekommt Sonderauszeichnung der Grammys

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha