Boulevard

Joshua Kimmich zum dritten Mal Vater geworden

Fußball

Montag, 4. April 2022 - 15:24 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa München. Applaus vor dem Training: Bayern-Profi Joshua Kimmich freut sich über sein drittes Kind.

Der Fußball-Profi Joshua Kimmich freut sich über Nachwuchs. Foto: Tom Weller/dpa

Fußball-Nationalspieler Joshua Kimmich ist zum dritten Mal Vater geworden. Dies bestätigte das Management des Mittelfeldspielers vom FC Bayern München am Montag der Deutschen Presse-Agentur.

Der Familie gehe es gut, weitere Details wurden nicht genannt. Zuvor hatte die „Bild“ darüber berichtet. Kimmich habe von seinen Teamkollegen am Montagvormittag Applaus vor der nicht-öffentlichen Trainingseinheit erhalten.

Zuletzt hatte der 27-Jährige wegen der anstehenden Geburt auf die Länderspiele gegen Israel und die Niederlande verzichtet. Beim von einem Wechselfehler überschatteten 4:1 des FC Bayern gegen den SC Freiburg am Samstag war Kimmich dabei. Die Münchner bestreiten am Mittwoch (21.00 Uhr) ihr Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League beim FC Villarreal.

© dpa-infocom, dpa:220404-99-791174/3

Ihr Kommentar zum Thema

Joshua Kimmich zum dritten Mal Vater geworden

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha