Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Boulevard

Julia Engelmann sieht sich nicht als Überfliegerin

Leute

Mittwoch, 1. November 2017 - 13:54 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bremen. Julia Engelmann hat eine steile Karriere hingelegt - und Grenzen scheint sie nicht zugehen. Jetzt veröffentlicht die Vollzeit-Poetin sogar ein Musikalbum. Aber es gibt auch Dinge, die sie nicht so gut könne, meint die 25-Jährige.

Julia Engelmann spielt mit Worten. Foto: Mohssen Assanimoghaddam

Die Poetin Julia Engelmann hält sich selbst nicht für außergewöhnlich talentiert. „Ich kann auch ganz viele Sachen nicht“, sagte die 25-Jährige der Nachrichtenagentur dpa.

Anzeige

Engelmann hat in der Schule zwei Klassen übersprungen, mit 16 Abitur gemacht, zwei Jahre in einer TV-Serie mitgespielt und wurde dann Anfang 2014 mit einem Internet-Video von einem Poetry Slam-Auftritt berühmt. Seitdem hat die gebürtige Bremerin drei Gedichtbände veröffentlicht. Am 3. November erscheint ihr erstes Musikalbum.

Ihr Beruf sei schon etwas besonders, sagt Engelmann, die sich selbst als Vollzeit-Poetin bezeichnet. Ansonsten fühle sie sich eher durchschnittlich und habe natürlich auch Schwächen: „Ich bin nicht so ein ordentlicher Mensch“, gesteht sie.

Ihr Kommentar zum Thema

Julia Engelmann sieht sich nicht als Überfliegerin

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige