Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Boulevard

„Late Night“: Film mit Emma Thompson

Film

Montag, 26. August 2019 - 12:22 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Die Talkshow-Moderatorin Katherine ist eine Powerfrau: Vor ihr fürchten sich sogar die Mitarbeiter. Doch es kommt der Zeitpunkt, an dem ein Image-Wechsel notwendig wird.

Katherine Newbury (Emma Thompson) ist eine taffe Talkshow-Moderatorin. Foto: eOne Germany

Die Talkshow-Moderatorin Katherine ist seit vielen Jahren im Geschäft, gefürchtet und erfolgreich. Doch als die Quoten sinken und ein Mann ihren Posten übernehmen soll, braucht sie einen Image-Wechsel.

Eher widerwillig holt die taffe Powerfrau die unerfahrene Comedy-Schreiberin Molly in ihre männliche Belegschaft. Die britische Oscar-Preisträgerin Emma Thompson und die US-Komödiantin Mindy Kaling geben ein witziges, gegensätzliches Paar, das zum Lachen, aber auch zum Nachdenken über Geschlechterrollen anregt. Regie führt die Kanadierin Nisha Ganatra, die zuvor TV-Serien wie „Transparent“ und Fernsehfilme inszenierte.

Late Night - Die Show ihres Lebens, USA 2019, 100 Min., FSK ab 0, von Nisha Ganatra, mit Emma Thompson, Mindy Kaling, John Lithgow

Ihr Kommentar zum Thema

„Late Night“: Film mit Emma Thompson

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha