Boulevard

„Let's Dance“: Drei Promis fallen aus - Bielendorfer zurück

Leute

Donnerstag, 10. März 2022 - 13:34 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Köln. Bei der RTL-Tanzshow gibt es diesen Freitag Ausfälle. Drei Wettbewerber sind corona-positiv getestet. Der Comedian Bastian Bielendorfer meldet sich indes zurück.

Bastian Bielendorfer und Ekaterina Leonova zieht es wieder aufs Parkett. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Der Comedian Bastian Bielendorfer (37) tanzt nach einem krankheitsbedingten Ausfall wieder in der RTL-Show „Let's Dance“ mit. Er habe seine Erkältung auskuriert und werde mit Tanzpartnerin Ekaterina Leonova (34) in der Sendung am Freitag (ab 20.30 Uhr) wieder antreten, teilte RTL am Donnerstag mit.

Wegen drei positiver Corona-Tests unter den Prominenten verkleinere sich das Feld jedoch von zwölf auf neun Tanzpaare: Schauspieler Timur Ülker (32), Politikerin Caroline Bosbach (32) und Unternehmerin Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg (49) seien corona-positiv und müssten deswegen diesen Freitag aussetzen.

Bei negativer Testung könnten die drei Promis jedoch in der nächsten Woche wieder mittanzen, teilte RTL weiter mit. „Wir wünschen allen eine gute und schnelle Genesung.“ Welche Folgen die Ausfälle für den Ablauf der Sendung am Freitag genau haben, blieb zunächst unklar. RTL kündigte an, eventuelle „inhaltliche Auswirkungen“ vor der Show online mitzuteilen. Aktuell läuft die 15. Staffel von „Let's Dance“.

© dpa-infocom, dpa:220310-99-463099/2

Ihr Kommentar zum Thema

„Let's Dance“: Drei Promis fallen aus - Bielendorfer zurück

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha