Boulevard

Lily Allen ist krank - Konzert kurzfristig abgesagt

Leute

Donnerstag, 1. November 2018 - 10:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Chicago/Castleford. Die britische Popsängerin zeigt sich genauso enttäuscht wie viele ihrer US-Anhänger, dass sie dieser Tage nicht auf die Bühne kann. Sie ist krank. Was sie genau hat, behielt sie aber für sich.

Die britische Sängerin Lily Allen musste ein Konzert in Chicago kurzfristig absagen. Foto: Kamil Zihnioglu/AP

Die britische Popsängerin Lily Allen (33, „Hard out Here“) ist krank und hat deswegen ein geplantes Konzert in Chicago kurzfristig absagen müssen.

„In Kürze werde ich Euch mehr Einzelheiten berichten“, schrieb die Künstlerin am Mittwoch auf Twitter und bestätigte Angaben des Vic Theatre. „Es tut mir für alle so leid, aber ich kämpfe damit schon seit dem 16. Oktober.“ Fans der Britin zeigten in sozialen Medien Enttäuschung, aber auch vollstes Verständnis und wünschten Lily Allen eine schnelle Genesung.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.