Boulevard

Model Monica Ivancan bekam als Kind keine Schokolade

Leute

Donnerstag, 22. Februar 2018 - 08:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa München. Süßigkeiten waren im Elternhaus von Monica Ivanca tabu. Ihren eigenen Kindern will sie Schokolade nicht verbieten.

Genuss in Maßen: Monica Ivancan. Foto: Britta Pedersen

Model und Moderatorin Monica Ivancan (40) musste als Kind heimlich Schokolade essen. Ihre Mutter und ihre Vater hätten es verboten, sagte sie am Rande der Verleihung des Best Brands Award am Mittwoch in München.

„Als meine Eltern weg waren, habe ich mir heimlich welche genommen.“ Weil es verboten war, habe sie die Süßigkeit noch mehr gereizt. „Darum will ich es meinen Kindern nicht verbieten“, sagte Ivancan. Ihre Kinder sollten lernen, dass Schokolade ein Genussmittel sei, das man nur in Maßen essen sollte. „Es muss nicht gleich eine Tafel sein - ein Riegel reicht schon aus.“


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.